Partnerschaft für Demokratie

Willkommen

Diversitätsbewusste Bücherkisten

Die Partnerschaft für Demokratie stellt Greifswalder Kindergärten in begrenzter Anzahl ein Bücherpaket für Kindergartenkinder zur Verfügung. Das Bücherpaket enthält eine Auswahl diversitätsbewusster Bücher für Kinder im Krippen- und Kindergartenalter. Diversitätsbewussste Bücherkiste für Kinder – Partnerschaft für Demokratie GreifswaldHerunterladen Diversitätsbewusstsein bedeutet, jedes Kind „in seiner individuellen Besonderheit, zu der untrennbar die Anerkennung seiner unterschiedlichen Lebenslagen und…

Weiter lesen…

04.03. 18 Uhr Naturschutz und Rechtsextremismus

Vortrag und Podiumsdiskussion (online) Eine Veranstaltung organisiert von: Gruppe Naturschutz gegen Rechtsextremismus Welches nationalsozialistische Erbe wirkt bis heute in den Ansichten und der Praxis des Naturschutzes nach? Gibt es Verbindungen zwischen rechtsextremer Ideologie und dem Engagement für die Umwelt? Wie können Umweltgruppen und -verbände mit demokratiefeindlichen und menschenverachtenden Positionen umgehen? Wie besetzen „völkische Siedler:innen“ in…

Weiter lesen…

Projektausschreibung der Partnerschaft für Demokratie 2021 – Ideen für eine demokratische Kultur gefragt!

Es sind schwierige Zeiten für demokratisches Engagement. Denn rassistische, antisemitische und antidemokratische Ereignisse und Debatten halten nicht nur an, sondern werden stärker. Die „Partnerschaft für Demokratie“ will die demokratische Kultur in Greifswald fördern, basierend auf dem vielfältigen Engagement der Greifswalder Zivilgesellschaft. Damit wollen wir die Demokratie stärken. Ab sofort können daher Projekte mit vorgegebenen Themenschwerpunkten…

Weiter lesen…

11.02. Klimaleugnung, Klimaskepsis und die Rechte

11. Feb. 2021, 18:00 h Internet Eine Veranstaltung organisiert von: Naturschutz gegen Rechtsextremismus Online-Vortrag mit Yannick Passeick von FARN (Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz) Während es in einigen Teilen der Zivilgesellschaft bereits ein starkes Engagement gegen (neu)rechte Akteure undStrukturen in der Region gibt, scheint die Umweltbewegung bezüglich des Themenfeldes „Naturschutz & Rechtsextremismus“ wenig sensibilisiert…

Weiter lesen…

Filmreihe „Integration gelingt!“

Filmreihe „Integration gelingt!“ – Greifswalder Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetriebe leben Vielfalt Die Filme werden ab dem 03.02.2021 im zweiwöchigen-Rhythmus, immer mittwochs auf dem Youtube-Kanal der UHGW, über weitere Social-Media-Kanäle sowie auf den Webseiten von ZORA https://jugendhilfe-zora.de/ und der Universitäts- und Hansestadt Greifswald veröffentlicht. Die Filmreihe wurde unter anderem aus Mitteln des Aktionsfonds der Partnerschaft für Demokratie…

Weiter lesen…

Neue Broschüre zu den Stolpersteinen in Greifswald erschienen

Hier kann die Broschüre Stolpersteine in Greifswald – Ein Rundgang abgerufen werden. Stolpersteine-in-Greifswald-AnsichtDownload Wer ein gedrucktes Exemplar möchte, kann sich bei uns melden. Außerdem sind die Hefte an folgenden Orten verfügbar: Soziokulturelles Zentrum St. Spiritus (Lange Straße 49/51)Buchhandlung Martina Scharfe (Lange Straße 68)STRAZE (Stralsunder Straße 10, zur Mittagszeit geöffnet)Literaturzentrum Koeppenhaus (Bahnhhofstraße 4/)Stadtinformation (Markt) Wir möchten…

Weiter lesen…

27.01., 19.00 Uhr: Online- Lesung: „Monolog“ von Hanka Houskova

Hanka Houskova wurde 1911 in Prag geboren und 1940 durch die Gestapo inhaftiert. 1942 kam sie nach Ravensbrück. Sie überlebte 5 Jahre Haft und kehrte 1945 nach Prag zurück. „Hanka Houskova lebt nicht mehr, wohl aber der Schatz ihrer Erinnerungen: der Monolog. Ich möchte diesen gerne vorlesen, weil sie es nicht mehr kann. Um ihr…

Weiter lesen…

22.11., 15.30 Uhr: Online-Filmvorführung: Power to the children (ab 10 Jahre)

Ein Film für Kinder ab 10 Jahren, der Kinderparlamente in Indien porträtiert. Zugangsdaten: https://conference.sixtopia.net/b/ani-cfw-pfg Kinder in Indien nehmen ihr Leben in die eigenen Hände. Sie sind nicht länger bereit, soziale Missstände und Umweltverschmutzung zu ertragen.Sie gründen Kinderparlamente, wählen ihre eigenen Minister und kämpfen dafür, dass ihre Rechte respektiert werden. Sie ändern nicht nurihr eigenes Leben…

Weiter lesen…

16.11. 20:30 Uhr Online-Filmvorführung FRONTIÈRES (frz. mit engl. UT)

Zugangsdaten: https://conference.sixtopia.net/b/vin-pcx-dvg Filmclub Casablanca zeigt „Frontières“ (Borders) Burkina Faso 2017The drama focuses on the journey of four women who face injustices and sexual harassment while crossing borders to trade goods. Im Rahmen von „weltwechsel“ 2020 4 Frauen reisen aus unterschiedlichen persönlichen Gründen auf dem Landweg von Senegal über Mali, Burkina Faso, Benin bis in die…

Weiter lesen…

09.11. 20:00 Uhr Online-Filmvorführung „Die Frauen von Ravensbrück“

Zugangsdaten: https://conference.sixtopia.net/b/ver-6fc-qev Am 9. November 2020 sind 82 Jahre seit der Reichspogromnacht* vergangen und noch immer gibt es antisemitisches Gedankengut und Übergriffe. Insbesondere zur Zeit der Pandemie, in der Verschwörungstheorien immer populärer werden, erlangt Antisemitismus eine erneute Präsenz.Deshalb finde ich es wichtig, dass wir diesen Tag immer wieder nutzen um zu gedenken, zu erinnern und…

Weiter lesen…

09.11. Individuelles Gedenken Reichspogromnacht

Am 9. November 1938 brannten in ganz Deutschland Synagogen, Scheiben wurden eingeschlagen, jüdische Menschen bedroht, geschlagen, ermordet. Eine öffentliche Gedenkveranstaltung ist in diesem Jahr aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht möglich. Die Partnerschaft für Demokratie Greifswald, die Domgemeinde und das Amt für Kultur, Bildung und Sport laden daher dazu ein, sich ganz individuell zum Gedenken auf Spurensuche…

Weiter lesen…

05.11. Seminar „Einfache und leichte Sprache“

Seminar für (ehrenamtlich) Engagierte der Öffentlichkeitsarbeit Datum: Donnerstag, 05.11.20 Uhrzeit: 8:30 Uhr – 16:00 Uhr Veranstaltungsort: digital An diesem Seminartag lernen die Teilnehmenden die Entstehung und Auswirkung von (Informations-)barrieren kennen. Sie erhalten einen Überblick über häufige Barrieren in Bezug auf Sprache, Text, Layout und Medienauswahl. Dabei wird ihnen das Stufenmodell für erleichterten Zugang zum Lesen…

Weiter lesen…

04.11. 18:45 Uhr „Fehler rechten Denkens I“

Wenn rechte Parolen und Einstellungen Thema sind, wird allzu oft darauf verwiesen, dass es dabei eigentlich um was ganz anderes geht. Psychologen wissen, es geht um Triebe, Verdrängung und Charakterstukturen. Pädagogen wissen, es geht um Gruppengefühl und Rebellion. Einig sind sich die Leute darin, dass nicht sein kann, was nicht sein darf. Wir sehen das…

Weiter lesen…

Demo für queere Sichtbarkeit • 12. Oktober 2020 • 13:45 Uhr • Hauptbahnhof Greifswald

Queere Sichtbarkeit Vorpommernweit!Unter diesem Motto wird es am Montag, dem 12. Oktober 2020, eine Demonstration in Greifswald geben. Los geht es um 13:45 Uhr am Hauptbahnhof mit einer kurzen Eröffnungskundgebung. Nach einem bunten Demonstrationszug durch die Greifswalder Innenstadt wird es dann im Zeitraum von 15 bis 17 Uhr eine große Kundgebung vor der Stadthalle Greifwald geben, in…

Weiter lesen…