Partnerschaft für Demokratie

Ausstellung ,,Diktatur, Opposition, Revolution
 “

In Zusammenarbeit mit der deutsch-syrischen Solidaritätsinitiative ,,Adopt a Revolution’’ wurde im Zeitraum vom 04. – 26. Juli 2021 die Ausstellung ,,Diktatur, Opposition und Revolution’’ in der STRAZE gezeigt.
Die Ausstellung taucht in die geteilten Erfahrungen von DDR-Bürgern und syrischen Revolutionären ein. Was zunächst nach zwei unterschiedlichen Welten klingt, hat nämlich mehr miteinander zu tun, als die meisten erwarten würden. Bürgerrechtsbewegung, Massenproteste für Freiheit und Demokratie, Widerstand gegen staatliche Repression und dann ein gesellschaftlicher Auf- und Umbruch: Was in Ostdeutschland nun über 30 Jahre her ist, begann in Syrien vor 10 Jahren mit der syrischen Revolution. Deshalb lud die Ausstellung dazu ein, gemeinsam darüber Nachzudenken, wie wir zusammen dem Geschehenen erinnern können, was es voneinander zu lernen gibt und welche solidarischen Perspektiven für ein Zusammenleben in der heutigen Zeit daraus erwachsen können.

Neben der Ausstellung – bestehend aus Informationstafeln und Interview-Videos – wurde außerdem ein politischer Stadtspazierung organisiert, an dem insgesamt 15 Menschen teilnahmen. Unter den Besucher*innen der Ausstellung gab es ebenfalls eine Gruppe Migrantinnen.